Tworzywa sztuczne

PVDF

PVDF (Polyvinylidenfluorid) ist ein hochkristalliner Fluorkunststoff. Zeichnet sich durch gute mechanische, chemische und thermische Eigenschaften aus.

Dank dem relativ breiten Temperatureinsatzbereich und der hohen Steifigkeit wird PVDF oft in der Chemie-, Metallurgie-Branche, Lebensmittelbranche, Maschinenindustrie sowie pharmazeutischen Industrie eingesetzt.

EIGENSCHAFTEN

 

ANWENDUNGSBEISPIELE